Marktzahlen: Kollege Logistik-Roboter ist schon da

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, künstliche Intelligenz und Logistik gehören zusammen. Dass sich speziell die regelbasierte Welt der Intralogistik gut über Algorithmen abbilden lässt, die die Grundlage für selbstlernende Systeme bilden – darauf haben zahlreiche Wissenschaftler hingewiesen. KI-Systeme könnten hier ihren großen Durchbruch feiern.

Darauf einzahlen dürfte auch, dass eine verwandte Produktklasse sich längst etabliert hat: Professionelle Serviceroboter haben 2020 einen wahren Nachfrageschub erlebt. Laut der International Federation of Robotics haben sie in diesem Jahr einen Umsatz von 6,7 Milliarden US-Dollar verzeichnet, was einem Plus von zwölf Prozent zum Vorjahr gleichkommt. Jeder dritte professionelle Serviceroboter wird dabei für den Transport von Waren oder Gütern eingesetzt.

Der Umsatz mit autonomen mobilen Robotern (AMR) stieg 2020 um elf Prozent auf über eine Milliarde US-Dollar. Die meisten verkauften Einheiten kommen in Innenräumen zum Einsatz – beispielsweise in der Produktion oder in Lagerhäusern. Zunehmend sind sie Teil von intelligenten Fabriken, in denen auch KI eine zentrale Rolle spielt.

Zugute kommt der Robotertechnologie laut IFR dabei eine Sonderkonjunktur im Umfeld der Coronapandemie – und die Tatsache, dass sich die Anschaffung eines Logistikroboters schnell amortisiere. Mehr über die Entwicklungen auf dem Markt für Servicerobotik lesen Sie in unserer News der Woche.

Eine erkenntnisreiche Lektüre wünscht Ihnen

Therese Meitinger
Redakteurin LOGISTIK HEUTE

Therese Meitinger
Redakteurin

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, das deutsche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) bleibt ein Stein des Anstoßes – das zeigte sich auf den in dieser Woche stattfindenden CONFERENCE DAYS des HUSS-VERLAGs: In der von der Frachten

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, gebrauchte Textilien zu recyceln und im besten Falle etwas Neues daraus entstehen zu lassen, ist aktuell nötiger denn je.

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, das Wirtschaftsfeld Logistik steckt mitten in einer „Triple Transformation“ hin zu einer klimaneutralen, digitalen und kooperativen Logistik, besagt der Expertenkreis der Initiative zur Prognose der En

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Ranglisten sind etwas Wunderbares. Sie bringen Ordnung ins Chaos und geben beispielsweise einen Überblick über Leistungen in der Wirtschaft, im Sport oder in anderen Lebensbereichen.
 

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, was fällt Ihnen spontan zum Thema Italien ein? Welche Assoziationen und Schlagwörter auch immer Ihnen in den Sinn kommen – das Wort Logistik-Innovationen war wahrscheinlich nicht dabei.

Sandra Lehmann
Redakteurin