LOGISTIK HEUTE 12/2023 ist erschienen!

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Supply-Chain-Verantwortliche sind seit jeher auch Krisenmanager und Problemlöser – denn Lieferketten müssen am Laufen gehalten werden. In den vergangenen Jahren sind weitere Herausforderungen hinzugekommen: die weltpolitische Lage, die Coronapandemie, der Klimawandel, um nur einige zu nennen. Lösungen, die Supply Chains auch unter noch kritischeren Bedingungen möglichst widerstandsfähig machen, und eine möglichst schnelle Anpassung an neue Gegebenheiten sind daher gefragter denn je.

Einige dieser Lösungen waren am 14. November in Frankfurt am Finaltag der Supply Chain Awards 2023 zu sehen, die jährlich von LOGISTIK HEUTE, PwC und Strategy& ausgelobt werden. Jeweils vier Unternehmen wetteiferten vor Ort mit ihren Lieferkettenkonzepten und Geschäftsmodellen um den Supply Chain Management Award und den Smart Solution Award.

Bei Finboot, dem Gewinner des Smart Solution Awards, war die Jury besonders von der Wettbewerbsfähigkeit und Nutzerfreundlichkeit der Lösung „MARCO Track & Trace“ beeindruckt, mit der sich das Start-up beworben hatte. Ziel sei es unter anderem, die Umweltauswirkungen von Produkten entlang der gesamten Wertschöpfungskette messen und Kreisläufe schließen zu können, so Alvaro Llobet, Head of Product, im Gespräch mit LOGISTIK HEUTE.

Philip Morris International, Gewinner des Supply Chain Management Awards, überzeugte die Juroren hingegen durch den großen Veränderungsgrad, den das Tabakunternehmen mit seiner Lösung „Sync Hub“ bei der Umstellung der eigenen Produktpalette auf rauchfreie Lösungen erreicht hat. Wie Guillaume Popiol, VP SC Synchronization Hub bei Philip Morris International, im Exklusivinterview mit LOGISTIK HEUTE erklärt, ist er nicht nur auf die Transformation der Lieferkette hin zu rauchfreien Waren besonders stolz, sondern auch auf die Senkung der Frachtkosten, die Sync Hub ermöglicht hat.

Mehr über die beiden Siegerlösungen, die Konzepte der weiteren Finalisten sowie den Finaltag der Supply Chain Awards lesen Sie in der Titelstory der LOGISTIK HEUTE-Ausgabe 12/2023, die am 8. Dezember erschienen ist.

Eine erkenntnisreiche Lektüre wünscht

Sandra Lehmann
Redakteurin LOGISTIK HEUTE

Sandra Lehmann
Redakteurin

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, die Verpackungsmüllberge in Europa sollen schrumpfen. 2021 fielen nach Angaben von Eurostat in der Europäischen Union insgesamt 84,3 Millionen Tonnen Abfälle aus Primär- und Sekundärverpackungen an.

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, als Anfang der 90er-Jahre der E-Commerce als Handelsform in Deutschland aufkam, sah das Postwesen hierzulande noch so aus: Der Brief war postalisch das Kommunikationsmittel Nummer eins und Pakete wurde

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, bei der Deutschen Bahn ist das einstige Zielbild des integrierten Logistikkonzerns passé.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, mit welchen Themen sich Verantwortliche im Wirtschaftsbereich Logistik im ersten Halbjahr 2024 beschäftigt haben, zeigt diese Aufstellung über die am häufigsten aufgerufenen Online-Veröffentlichungen a

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, die Containerschiffreederei A.P. Moeller Maersk AS plant, im zweiten Halbjahr dieses Jahres einen 70.000 Quadratmeter großen Logistikneubau von DLH im Fischereihafen von Bremerhaven zu beziehen.

Gunnar Knüpffer
Redakteur