Lieferkettenprobleme: Was B2B-Unternehmen dagegen tun

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, zuletzt war fast jedes Großhandels- und Herstellerunternehmen von Beeinträchtigungen in den Supply Chains betroffen. Dies zeigt das neue „B2BEST Barometer“ von ECC Köln und Creditreform. Aber es gibt auch Lichtblicke: So rechnet die große Mehrheit der befragten Großhändler und Hersteller damit, dass sich 2022 die Lage für das eigene Unternehmen bessert. 

Auf welche Maßnahmen die Firmen dafür setzen und was angesichts des Ukraine-Krieges Gebote der Stunde für die Handelsbranche sein könnten, erfahren Sie in der News der Woche.  

Eine informative Newsletter-Lektüre wünscht Ihnen

Matthias Pieringer
Chefredakteur LOGISTIK HEUTE

PS: „Logistik & Intralogistik“ zählt zu den Topthemen der Conference Days 2022. Der digitale B2B Wissens- und Networking-Event vermittelt vom 21. März bis 1. April kostenlos Wissen zu branchenrelevanten Themen. Weitere Informationen zu den Conference Days 2022 und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: conference-days.de

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, rohstoffreiche Länder und Länder mit einer hohen Nachfrage zusammenbringen, um die Versorgung mit kritischen Mineralien abzusichern – das hat sich das geplante „Forum für die Partnerschaft für die Sich

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Anfang April gab es bei der Deutschen Bahn und ihrer Güterverkehrstochter DB Cargo Grund zum Feiern: Nach zweijähriger Testphase sollen nun erste Kunden im Schienengüterverkehr von der Digitalen Automa

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, lediglich 172 Millionen Tonnen Güter wurden 2023 per Binnenschiff über deutsche Wasserwege transportiert. So wenig wie noch nie seit der deutschen Wiedervereinigung.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, regelmäßig auftretende Lieferkettenstörungen, die Digitalisierung sowie neue Nachhaltigkeitsanforderungen erfordern nach Ansicht von Fachleuten ein neues Führungsverständnis in der Logistik: Pyramidale

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, dass die Wahrung von Menschenrechten entlang der Lieferkette ein hohes Gut ist, darauf können sich in Politik und Wirtschaft wohl alle einigen.

Therese Meitinger
Redakteurin