Lieferkettengesetz: Start mit vielen Unsicherheiten

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, dass Unternehmen die sozialen und ökologischen Bedingungen entlang ihrer Lieferketten auch beeinflussen, darüber herrscht ein breiter Konsens. Auf welche Bereiche der Supply Chain sich die Verantwortung der Auftraggeber bezieht – und wie die Wahrung von Mindeststandards konkret geregelt sein soll, darüber bestand lange Uneinigkeit.

Nicht umsonst brauchte das deutsche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz eine „Anlaufzeit“ von mehreren Jahren, bevor es im Sommer 2021 verabschiedet wurde. Die Diskussion, ob es sich dabei um eine Zumutung oder einen faulen Kompromiss handelt, beendete das freilich nicht.

Am 1. Januar ist der erste Teil des Lieferkettengesetzes nun in Kraft getreten: Deutsche Unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitern müssen die Einhaltung menschenrechtlicher Sorgfaltspflichten auch bei Zulieferern gewährleisten, ein Risikomanagement aufbauen und bekannt gewordene Verstöße ahnden.

Dass bei den betroffenen Unternehmen einer aktuellen Umfrage zufolge noch immer große Unsicherheit besteht, zeigt unsere News der Woche.

Eine erkenntnisreiche Lektüre wünscht Ihnen

Therese Meitinger
Redakteurin LOGISTIK HEUTE

Therese Meitinger
Redakteurin

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, weil die Hoffmann Group bereits 2015 feststellte, dass die Kapazitäten im 2009 errichteten Logistikzentrum in Nürnberg bald nicht mehr ausreichen würden, entschied sich die Unternehmensleitung dafür, m

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, 1979, vor 45 Jahren, entwickelte Verleger Wolfgang Huss das Fachmagazin LOGISTIK HEUTE und brachte die erste Ausgabe auf den Markt.

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, das deutsche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) bleibt ein Stein des Anstoßes – das zeigte sich auf den in dieser Woche stattfindenden CONFERENCE DAYS des HUSS-VERLAGs: In der von der Frachten

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, gebrauchte Textilien zu recyceln und im besten Falle etwas Neues daraus entstehen zu lassen, ist aktuell nötiger denn je.

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, das Wirtschaftsfeld Logistik steckt mitten in einer „Triple Transformation“ hin zu einer klimaneutralen, digitalen und kooperativen Logistik, besagt der Expertenkreis der Initiative zur Prognose der En

Therese Meitinger
Redakteurin