Fulfillment-Studie: Wer hat beim Liefern die Nase vorn?

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, der Lockdown ist für viele Händler eine wahre Katastrophe. Das Geschäft bleibt geschlossen; keine Kunden, also auch keine Einnahmen. Ein zusätzlicher Onlineshop oder Lösungen wie Click & Collect können helfen. Das verleiht dem Omnichannel-Fulfillment einiges mehr an Bedeutung, als es bisher der Fall war.

Aber wie sieht das Otto Normalverbraucher? Das Buch beim Onlineshop des Buchhändlers bestellen, Click & Collect beim Antiquariat um die Ecke oder doch lieber auf Nummer sicher und bei Amazon Prime einkaufen?

Ein Shop, dessen einziges Geschäft der Onlinehandel ist, sollte doch mehr vom Versand verstehen als ein Omnichannel-Händler − oder ist das vielleicht überhaupt nicht so? Dieser Frage ist das Beratungsunternehmen Kurt Salmon in der aktuellen „Omnichannel Fulfillment Studie“ auf den Grund gegangen. Das Ergebnis ist überraschend: Die Omnichannel-Händler haben die Nase vor den Online Pure Playern; beim Click & Collect ist noch Luft nach oben. Mehr dazu lesen Sie in unserer News der Woche.

Es grüßt Sie herzlich
 
Melanie Endres
Redakteurin LOGISTIK HEUTE

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, was fällt Ihnen spontan zum Thema Italien ein? Welche Assoziationen und Schlagwörter auch immer Ihnen in den Sinn kommen – das Wort Logistik-Innovationen war wahrscheinlich nicht dabei.

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, ein ungewöhnliches Quartett übernahm am 13.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, „Es geht nur gemeinsam“ – diesen Satz hat man in der vergangenen Zeit im Wirtschaftsfeld Logistik immer wieder gehört.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing möchte die Spediteure mit einem Sofortprogramm beim Umstieg auf umwelt- und klimafreundliche Technologien unterstützen.

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, defekte Geräte, die kurzerhand entsorgt werden, obwohl man sie reparieren könnte, sollen endlich der Vergangenheit angehören. Das EU-Parlament hat am 23.

Sandra Lehmann
Redakteurin