BESTES PRODUKT der LogiMAT 2024: Wer Anerkennung verdient, soll sie auch erhalten

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, die Besucher der LogiMAT 2024 in Stuttgart können einen „Deep Dive“ in die Welt der Intralogistik-Innovationen unternehmen. Drei der mehr als 1.600 Aussteller dürfen dabei als Preisträger „BESTES PRODUKT“ besonders stolz sein. Schließlich gab es in diesem Jahr über 120 Bewerbungen um die begehrten ersten Plätze in den drei Wettbewerbskategorien. Die unabhängige Jury aus Wissenschaftlern und Journalisten hatte also jede Menge zu sichten und zu gewichten, bis das Votum feststand. 

Mit ihren Neuheiten erfüllen die drei Preisträger „BESTES PRODUKT“ auf herausragende Weise die Wettbewerbsbedingungen: Produktivitätssteigerung, Kostenersparnis und Rationalisierung. Sei es der Kommissionierroboter „Brightpick Autopicker“, die Verpackungsmaschine „CMC CartonWrap DUO“ oder die KI-Chatbot-WMS-Anwendung „LEApedia“ – die Besucher der LogiMAT, die am heutigen Dienstag um 9:00 Uhr ihre Tore öffnete, können sich an drei Messetagen nun selbst ein Bild von den Siegern machen. Die Gewinner stehen beispielhaft für alle anderen internationalen Aussteller der LogiMAT, die ihre Neuheiten dem Fachpublikum präsentieren. 

Wer Anerkennung verdient, soll sie auch erhalten. Herzlichen Glückwunsch an die drei Preisträger „BESTES PRODUKT“ der LogiMAT 2024! Mehr zu den ausgezeichneten Lösungen lesen Sie in der News des Tages.

Und wenn Sie auch auf der LogiMAT sind, kommen Sie doch mal bei uns vorbei. Sie finden LOGISTIK HEUTE am Stand des HUSS-VERLAGS in Halle 8, Stand 8B61.

Es grüßt Sie herzlich aus Stuttgart

Matthias Pieringer
Chefedakteur LOGISTIK HEUTE

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, eine Umfrage unter 200 deutschen Lieferkettenverantwortlichen zeigt, dass das Supply Chain Management auf Basis der Software „Excel“ weiter verbreitet ist, als man annehmen könnte.

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, rohstoffreiche Länder und Länder mit einer hohen Nachfrage zusammenbringen, um die Versorgung mit kritischen Mineralien abzusichern – das hat sich das geplante „Forum für die Partnerschaft für die Sich

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Anfang April gab es bei der Deutschen Bahn und ihrer Güterverkehrstochter DB Cargo Grund zum Feiern: Nach zweijähriger Testphase sollen nun erste Kunden im Schienengüterverkehr von der Digitalen Automa

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, lediglich 172 Millionen Tonnen Güter wurden 2023 per Binnenschiff über deutsche Wasserwege transportiert. So wenig wie noch nie seit der deutschen Wiedervereinigung.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, regelmäßig auftretende Lieferkettenstörungen, die Digitalisierung sowie neue Nachhaltigkeitsanforderungen erfordern nach Ansicht von Fachleuten ein neues Führungsverständnis in der Logistik: Pyramidale

Gunnar Knüpffer
Redakteur