Werbung

Parallel kommissionieren und konsolidiert ausliefern: Vorteile der Auftragszusammenführung mit unserem WMS SuPCIS-L8

Hier ein Teil, dort ein Teil und irgendwie scheint das Vorgehen bei der Kommissionierung noch nicht so richtig effizient abzulaufen und zu funktionieren: viele Unternehmen haben heutzutage eine Vielzahl an Artikel verschiedenster Größen in ihrem Lager und nicht selten ist der Lagerkomplex dabei in verschiedene Bereiche unterteilt, in denen die einzelnen Bestände gelagert werden. Um effizient und schnell zu arbeiten, wird oftmals parallelisiert. Doch in vielen Fällen sind bereits die Kommissionierbehälter und Versandverpackungen recht unterschiedlich – demgegenüber wünschen sich Kunden möglichst wenig Packstücke. Hinzu kommt, dass auch beim Versand per Paketdienst oder Spedition die optimale Verpackung sich positiv auf die damit verbundenen Kosten auswirkt. Bei Schlüsselkunden sind Zusatzprozesse und zusätzliche Kontrollen gewünscht. Eine Menge an unterschiedlichsten Anforderungen, die es bei der Bearbeitung von Aufträgen im Lager zu berücksichtigen gilt.

Sollte Ihnen diese Herausforderung bekannt vorkommen und Sie Unterstützung bei der Auftragszusammenführung benötigen, ist die Auftragsverwaltung mit unserer Lagerverwaltungssoftware SuPCIS-L8 eine mögliche Lösung: durch die vollständige Integration in SuPCIS-L8 ist es möglich, dass bestimmte Aufträge in einem Pufferlager eingelagert werden, bis der Auftrag vollständig ist. Die Mitarbeiter am Packplatz haben zudem einen vollständigen Überblick über diesen Bereich und verfügen auf diese Weise über die Möglichkeit, die Warenbewegungen zu überwachen. Dabei ist der Status der einzelnen Aufträge jederzeit über das Dashboard von SuPCIS-L8 einsehbar: somit sehen die Mitarbeiter auch wenn Aufträge vollständig kommissioniert wurden. Anschließend können alle Teile des Auftrages aus dem Pufferlager entnommen und in möglichst wenigen Packstücken verpackt werden.

Durch die Auftragszusammenführung mit der Lagerverwaltungssoftware SuPCIS-L8 können eingehende Aufträge im Lager zeitnah, mit geringeren Wegezeiten und weniger Durchlaufzeit pro Auftrag schneller abgewickelt werden. Das sorgt nicht nur für eine erhöhte Effizienz beim Kommissionieren der Aufträge, sondern sorgt auch bei den Mitarbeitern für körperliche Entlastung und macht die Prozesse im Lager insgesamt effizienter.  

Sie benötigen Unterstützung bei der Auftragszusammenführung und möchten weitere Details darüber erfahren? Kontaktieren Sie uns gerne!