Werbung

IWL-Logistiktag 2022: erfolgreicher Auftritt von S&P mit digitaler Lösung für eine moderne und zukunftsfähige Lagerverwaltung

Getreu dem Motto „Logistik aus einer Hand“ informierte die S&P Computersysteme GmbH, Anbieter von Intralogistik-IT-Lösungen, auf dem IWL-Logistiktag in Ulm (Fachforum rund um die Logistik) über die Möglichkeiten der Warehouse Management Software SuPCIS-L8 und sein vollumfängliches Dienstleistungsportfolio. Unter dem Stichwort „Warehouse Performance Suite“ präsentierten die Stuttgarter Experten das Potenzial der „Warehouse Healing“-Strategie. Dabei wurde den Besuchern aufgezeigt, wo eine Lagerverwaltungssoftware unterstützen kann, um die Leistungsfähigkeit im Lager mit Hilfe von datenbasierten Strategien zu steigern.

Der diesjährige IWL-Logistiktag war für S&P ein voller Erfolg. Eine Vielzahl an Interessenten besuchten den S&P-Infostand, führten persönliche Gespräche mit den anwesenden Fachexperten von S&P und informierten sich über die Neuheiten des Stuttgarter Logistiksoftwareanbieters sowie über die Möglichkeiten einer Lagerverwaltungssoftware wie SuPCIS-L8. Ob Warenannahme, Qualitätssicherung, Einlagerung, Auftragsverwaltung, Nachschubsteuerung, Kommissionierung, Auftragszusammenführung, Versandsteuerung oder der Inventur – mit SuPCIS-L8 bleibt keine intralogistische Aufgabe ungelöst.
Sehr interessiert zeigten sich die Besucher auch mit Blick auf das Thema „Warehouse Performance Suite“. Anhand eines konkreten Praxisbeispiels zeigte S&P den Besuchern auf, wie Optimierungen mit Hilfe der neuen Module realisiert werden können. Neben einer optimierten Bestandsreservierung und Batch-Planung stand dabei die Anwendung der „Warehouse Healing“-Strategie im Mittelpunkt. Den Rohstoff für die Strategie bilden die Daten des LVS – dabei werden bspw. Warenkörbe analysiert und die Potenziale von Umlagerungen aufgezeigt. Ziel ist es, vorhandene Muster, zum Beispiel in der Bestellhistorie, zu erkennen und durch eine intelligente Platzierung von Produkten zur Minimierung von Kommissionierwegen beizutragen.

„Der IWL-Logistiktag erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit in der Branche. Für uns war es ein voller Erfolg und ein großartiges Event! So konnten wir die Tage vor Ort und den gemeinsamen Austausch wieder gut dafür nutzen, um über aktuelle und zukünftige Entwicklungen von S&P und unserem WMS SuPCIS-L8 zu informieren. Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr!“, so Steffen Lebherz (Head of Operations bei S&P Computersysteme GmbH).

 

S&P Computersysteme GmbH

Dieser Inhalt gehört zu

Max-Lang-Straße 58
70771 Leinfelden-Echterdingen
Deutschland