Werbung

iPaaS: Effizientes Prozessmanagement, Performance integriert

Nur mit einer integrierenden Digitalisierung der meisten Unternehmensabläufen wie iPaaS kann der Komplexität der Wirtschaftsprozesse begegnet werden. Gerade große Wirtschaftskonzerne haben sich diese Einsichten bereits zu eigen gemacht. Sie haben eine Vielzahl ihrer zentralen Prozesse erfolgreich "IT- automatisiert" und haben sie dadurch resilienter gemacht.

 
Omnizon Networks GmbH
iPaaS EDI

Das gilt insbesondere in Pandemie-Zeiten und bei global gefährdeten Lieferketten. Obwohl sich nicht nur viele Mittelständler dieser Vorteile bewusst sind, haben dennoch noch nicht alle die notwendigen Maßnahmen Prozess-orientiert umgesetzt und entsprechend elektronisch aufgerüstet. Dieses Ergebnis legt die „Digital Office Studie 2022“ des Bitkom (www.bitkom.org/doi-2022) nahe. Zwar sehen mit fast 90 % ganz klar die Notwendigkeit, sich mit der Digitalisierung vom enormen Wettbewerbsdruck, der behördliche Überlastung, den Dokumentationspflichten und neuartige Compliancy Regeln zu entlasten. Doch bei vielen Betrieben beschränkt sich Digitalisierung fast ausschließlich auf die Verwendung von Emails. Liegt ihre Nutzung bei beinahe 100 %, sinkt sie schon bei Videokonferenzen auf 40%. Dabei ist es weniger der Einsatz einzelner Werkzeuge, wie Handys, Konferenz-Systeme oder Scanner usw., sondern eher die verketteten oder integrierten Prozesse, mit denen die durch die genannten Belastungen überstrapazierten Unternehmen Wettbewerbs-fähiger werden können.

  Echte Digitalisierung fängt da an, wo diese Werkzeuge oder andere Hardware mit hochentwickelter Software intelligent zusammengeschaltet und in ihren Abläufen automatisiert werden. Dies geschieht auf der integrierenden Plattform als Servicedienstleistung (iPaaS)! Sie verkettet und automatisiert schon für einen mittleren dreistelligen Betrag im Monat alle internen und externen Unternehmensprozesse miteinander. Das Omnizon iPaaS-basierten Cloud -System übernimmt dabei abhängig von den Protokollen auf die ERP -, ECM-, CRM- oder EDI -Lösungen etc  der Partner zu (omnizon.net/de/ipaas/). Dann verarbeitet sie  Omnizon performant, speichert sie in sicheren Server-Strukturen revisionssicher im E-Archiv und stellt sie anschließend  anderen Unternehmensanwendungen zur Verfügung. Damit werden große Ressourcen in den Buchhaltungen, der Kommunikation und in der Supply Chain freigesetzt und Mitarbeiter von lästigen wie auch herkömmlichen Papier-gebundenen Verwaltungswesen entlastet.
Das beschleunigt die Betriebsabläufe, senkt die Kosten und sorgt für mehr Gewinn. 


OMNIZON – Your connection to Success!

Dieser Inhalt gehört zu

OMNIZON NETWORKS GmbH
Lilienthalstraße 1
82178 Puchheim/bei München
Deutschland