Werbung

Flexibler nachhaltiger Allround-Deckel mit Rand

Im Fokus standen in diesem Jahr flexible, platzsparende und nachhaltige Lager-und Transportlösungen

Der neue flexible Allround – Deckel mit Rand (© Gamma-Wopla & Smart Flow Europe SA.)
Der neue flexible Allround – Deckel mit Rand (© Gamma-Wopla & Smart Flow Europe SA.)
Gamma Wopla
Logistik und Transport

„Aktuell werden von unseren Kunden und auch von Interessenten auf der FACHPACK zunehmend verfügbare, modulare und nachhaltige Mehrweglösungen aus Kunststoff nachgefragt. Oft möchte man das bestehende Sortiment nachhaltig ergänzen und wertvollen Platz im Lager und beim Transport, sparen – gerade auch vor dem Hintergrund der steigenden Energiekosten.“, berichtet Mikaël Vandewiele, verantwortlicher Produktionsleiter bei Gamma-Wopla.

Gemäß diesen Bedürfnissen wurde auf der FACHPACK in Nürnberg der brandneue, modulare Allround-Deckel zum besonderen Schutz für alle 600 x 400 mm Gamma-Wopla Kunststoffbehälter vorgestellt. 

Dieser flexible Allround-Deckel kann Rand überlappend auf jede Box aufgesetzt werden und sichert so die Ware rundherum vor Staub und Schmutz. Er ist gemäß dem Gamma-Wopla-Baukastenprinzip auf 72 verschiedene Gamma-Wopla Kunststoffbehälter in den Maßen 600 x 400 mm einsetzbar. 

Diese intelligente Modularität und Mehrfachnutzungsmöglichkeit ermöglicht nachgefragte höhere Nachhaltigkeit und Wertschöpfung für den Kunden.

Im Sinne von „Mehrweg statt Einweg“ sind sowohl der neue Allround-Deckel als auch alle Kunststoffpaletten und -behälter der belgischen Schwesterunternehmen Gamma-Wopla SA und Smart-Flow SA dauerhaft wiederverwendbar und zu 100 Prozent recycelbar. Das robuste Material aus recyceltem Kunststoff garantiert einen dauerhaften Einsatz und kann am Ende der Nutzungsdauer komplett recycelt werden.