Werbung

Reibungslose Umstellung: Von der Papierkommissionierung zum modernen Lagerverwaltungssystem innerhalb eines Wochenendes – Dank Nutzung der Standardfunktionalität von LOGIS MOVE

Bis Donnerstagabend wurde bei Ritter Products AG sowie bei der Schwesterfirma Rigaflex AG ausschließlich mit Papier kommissioniert. Bereits am Sonntag, nach einer vollständigen Bestandsinventur, konnte die Inbetriebnahme des Lagerverwaltungssystems LOGIS MOVE erfolgreich und reibungslos abgeschlossen werden.

Schnell, effizient und zuverlässig

Alle Prozesse wurden nach einer umfassenden Schulung der Mitarbeiter/innen im Test-System durchgespielt und für den Echtbetrieb geprobt. So konnte das Lagerverwaltungssystem LOGIS MOVE bereits am Montag für das Tagesgeschäft in Betrieb genommen werden.

Vom Kick-off bis zur Inbetriebnahme in nur 4 Monaten

Die Modernisierung durch das standardisierte Lagerverwaltungssystem LOGIS MOVE wurde innerhalb von nur 4 Monaten erfolgreich umgesetzt.

Über Ritter Products AG und Rigaflex AG

Die Ritter Products AG mit Sitz in Erlinsbach (Kanton Solothurn) betreibt gemeinsam mit ihrer Schwesterfirma Rigaflex AG eine eigene Logistikplattform mit über 6'000 Palettenplätzen. Ritter Products bietet neben einer breiten Auswahl an Produkten aus den Bereichen Home Living & Utility, Garden & Do it auch die entsprechenden Dienstleistungen dazu an. Das Sortiment der Firma Rigaflex AG besteht aus Gastronomie-Non-Food Produkten.

Um die Abläufe in der Logistik zu optimieren und zu verschlanken, setzen beide Unternehmen ab sofort auf die innovative und flexible Lagerverwaltungssoftware LOGIS MOVE von Dataphone, welche die Prozesse mit Unterstützung ihrer Mehrlager- und Mehrmandantenfähigkeit transparent und übergreifend abdecken kann.

Die Lagerstruktur

Das Hauptlager der beiden Unternehmen befindet sich in Erlinsbach (ca. 6'000 m2 und 6’000 Palettenplätze). Der Aussenstandort in Schönenwerd hat ca. 3'000 m2 und 3’000 Palettenplätze.

Vorteile der Digitalisierung

Nachdem die Logistikprozesse analysiert wurden, begann Dataphone das LVS LOGIS MOVE auf die Bedürfnisse der Ritter Products AG zu zuschneiden. Das vorkonfigurierte Lagerverwaltungssystem wurde den Mitarbeitern an einem Workshop präsentiert und Feineinstellungen wurden gemeinsam definiert. Schnittstellen wurden besprochen und angepasst. Details erläutert und integriert.

Die Vorteile für Ritter Products AG sowie Rigaflex AG bei der Nutzung des LVS LOGIS MOVE:

Elektronische Lagerprozesse

  • Lagerprozesse werden beleglos abgebildet.
  • Daten werden vom Wareneingang bis zum Warenausgang elektronisch verarbeitet.
  • Fehlerquellen werden eliminiert und Lagerdaten sowie Lagerbewegungen sind in Echtzeit verfügbar.

Online Datenbestände, Arbeitsvorrat für höchste Verfügbarkeit

  • LOGIS MOVE ist mit dem ERP-System von Ritter via Schnittstelle verbunden. Durch den Datenaustausch werden in LOGIS MOVE erfasste Wareneingänge direkt den offenen Bestellungen abgeglichen und online der Bestand aktualisiert.
  • Einkauf, Verkauf und Verwaltung stehen jederzeit aktuelle Bestandsdaten zur Verfügung.

Lagerorganisation

  • Heute sind bei Ritter Products / Rigaflex sämtliche Kommissionierplätze fix zugeteilt. Mit LOGIS MOVE kann die Lagerhaltung chaotisch organisiert werden. Somit wird mit den vorrätigen Artikeln jeweils nur der effektiv notwendige Platz belegt.
  • Bei der Einlagerung berücksichtigt LOGIS MOVE auch die physikalischen Anforderungen an den Lagerplatz, wie z.B. die Lagerfachhöhe.
  • Bei Bedarf kann das Lager in verschiedene Zonen und Lagerbereiche unterteilt werden, sodass LOGIS MOVE die Artikel entsprechend den hinterlegten Strategien optimal zuordnet.

Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung

In der Lagerverwaltungssoftware LOGIS MOVE werden sämtliche Prozessschritte vorgegeben und gemessen. Damit wird die Effizienz nachhaltig gesteigert und die Kosten markant reduziert. Mit den verfügbaren Informationen lassen sich die folgenden Ziele erreichen:

  • Durch effizientere Arbeitsweise reduzieren sich die Personalkosten.
  • Einarbeitungszeiten für neue Mitarbeiter werden deutlich verkürzt.
  • Reklamationen und Retouren durch Falschlieferungen entfallen.
  • Bisher vorkommende Fehler sind nun nachvollziehbar und können somit eliminiert werden.
  • Die vorhandenen Lagerflächen können optimal genutzt werden.

Ritter Products AG/ Rigaflex AG entschied sich für das Lagerverwaltungssystem LOGIS MOVE, weil die nachhaltige Nutzung für ihre Logistik sowie die Steigerung der Benutzerfreundlichkeit für ihre Mitarbeitenden, die Effizienzsteigerung und die Optimierung ihrer Lagerprozesse ohne Anpassungsbedarf der Standardsoftware überzeugten. Außerdem begeisterte Ritter Products die hervorragenden Referenzen sowie die Releasefähigkeit und den realistischen und erreichbaren ROI.

Sie möchten mehr über LOGIS MOVE erfahren? Kontaktieren Sie uns unter info@dataphone.de und wir vereinbaren eine Besichtigung unseres Lagerverwaltungssystems im Live-Betrieb bei einem unserer Kunden vor Ort.