Umfrage: Wo wird KI heute schon im ERP-Umfeld eingesetzt?

(Foto: Blue Planet Studio/stock.adobe.com)
Status
Offen (Abstimmung möglich)

Die Studie „ERP in der Praxis“, die Anwenderzufriedenheit, Nutzen und Perspektiven des ERP-Einsatzes untersucht, ist in ihre 12. Runde gestartet. Seit 2004 fordern die Analysten der Trovarit AG die Anwender von ERP-Lösungen im Zweijahresrhythmus dazu auf, ihrem eingesetzten System und dem dazugehörigen Anbieter ein Zeugnis auszustellen.

Im Jubiläumsjahr 2024 liegen den Studieninitiatoren zwei Themen besonders am Herzen: Künstliche Intelligenz und der ERP-Einsatz in der Cloud. Wo wird künstliche Intelligenz heute schon im ERP-Umfeld eingesetzt und wo sehen die ERP-Anwender künftige Einsatzmöglichkeiten? Was das Cloud Computing angeht, agieren viele Anwender laut den Trovarit-Marktanalysten zumindest bei der Public Cloud immer noch sehr zurückhaltend. Was sind die genauen Gründe dafür?

An der Umfrage teilnehmen können Interessierte noch bis 30. Juni 2024. Die Teilnehmer erhalten eine Zusammenfassung der Studienergebnisse sowie das Zufriedenheitsprofil ihrer ERP-Lösung. LOGISTIK HEUTE wird über die Ergebnisse zu „ERP in der Praxis“ berichten. Der Onlinefragebogen und weitere Informationen zur Studie sind zu finden unter www.trovarit.com/erp-praxis.

(Foto: Blue Planet Studio/stock.adobe.com)

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.